Kochbuch

"Kulinarisches Vorspiel - 16 Männer à la carte"
Mit meiner Freundin Gisela Rentsch verfasste ich vor einigen Jahren dieses Koch/Lesebuch.
Leider wurde es im Direktverkauf vertrieben, sprich: Über den Buchhandel ist es nicht zu
beziehen, und wer nicht weiß, dass es auf dem Markt ist, erfährt nie davon...
Bestellung hier noch immer möglich!

Warum trägt man beim Rendezvous mit einem Zuspätkommer knitterfreie Kleidung?

Wie serviert man einen unverbesserlichen Snob ab?

Wieso muss ein Maßloser Garnelen im Salatbett suchen?

Spätestens nach der Lektüre dieses Buches weiß frau Bescheid,
sind Männer kein Buch mit sieben Siegeln mehr.
Ob Romantiker, Sportskanone oder Casanova:
Dieses Buch liefert (Koch-)Anleitungen für 16 verschiedene Männertypen -
alle(s) appetitlich ins Bild gesetzt. Ein Buch ohne Viagra-Menü,
aber mit Flirtfaktor für alle, die den augenzwinkernden Umgang miteinander
noch nicht verlernt haben. Von der Einladung bis zum Rauswurf,
mit diesem Buch ist man für alle Fälle gerüstet. Zum Lesen, Lachen, Lieben.

 

  • Die 16 Kapitel (à 6 Seiten)
  • Zweisamkeit mit einem Casanova
  • Séance mit einem Esoteriker
  • Flotte Nummer mit dem Fastfood-Freak
  • Streicheleinheiten für den besten Freund
  • Versteckspiel mit dem Heimlichtuer
  • Aug' in Aug' mit einem hungrigen Löwen
  • Komposition für den klassischen Liebhaber
  • Körnerkunde mit dem Öko-Freak
  • Liebesmenü mit Mutters Liebling
  • Menü nach Maß für einen Maßlosen
  • Rendezvous mit einem Romantiker
  • Dick auftragen für einen Snob
  • Ein Bombenabend mit der Sportskanone
  • Last-Minute-Typ für spontane Übergriffe
  • Exotische Entdeckungsreise mit dem Globetrotter
  • Für Zuspätkommer: Schmoren statt Schmollen

 

 

108 Seiten, 215 x 302mm,
Typ-Fotos Schwarz/Weiß,
alle übrigen Abbildungen in Farbe, 48 Kochrezepte (16 dreigängige Menüs).

Preis: 20 Euro plus Versandkosten (Vorkasse, wie bei ebay)

 
Wer das Buch kaufen möchte, bitte Bescheid geben - ich leite die Bestellung weiter.
In Neuseeland nur sehr limitierter Vorrat! In Deutschland, Österreich etc. kein Problem.

 

Comments